In Deutschland im Vorjahr 1240 ha Wald verbrannt

2023 vernichteten 1059 Brände rund 1240 ha Wald. Das sind gegenüber dem Jahr zuvor 56 % weniger Brände und eine um 59 % kleinere Brandfläche, dies zeigt die Waldbrandstatistik des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL).

Weiterlesen ›

​Kork-Verband trotz Absatzrückgang optimistisch

Der Deutsche Kork-Verband hat heute Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 vorgestellt.

Weiterlesen ›

Rheinland-Pfalz fördert drei Feuerwehrhäuser in Holzbauweise

Das Klimaschutzministerium Rheinland-Pfalz fördert den Neubau dreier Feuerwehrhäuser in Holzbauweise in der Verbandsgemeinde Winnweiler mit je 150.000 Euro über das „Klimabündnis Bauen Rheinland-Pfalz“.

Weiterlesen ›

​Produktionsrückgang bei den Schweizer Sägewerken

Die heute vom Schweizer Bundesamt für Statistik publizierte Holzverarbeitungserhebung (HVE) für das Jahr 2023 zeigt einen Rückgang der gesamten Einschnittmenge in den Schweizer Sägewerken von 3,6% gegenüber dem Vorjahr.

Weiterlesen ›

​Neuer Kennzahlenbericht für das Cluster Forst und Holz liegt vor

Die Holzbauquote in Deutschland hat sich seit 2021 positiv entwickelt und stieg sowohl im Wohn- als auch im Nichtwohnbereich erstmals auf über 20% an.

Weiterlesen ›

​Dieffenbacher als „KI-Champion Baden-Württemberg“ geehrt

Für eine Lösung zur Optimierung der Produktionsprozesse in der Holzwerkstoff- und Forming-Industrie auf Basis Künstlicher Intelligenz wurde Dieffenbacher als „KI-Champion Baden-Württemberg 2024“ ausgezeichnet

Weiterlesen ›

​EUDR: EU-Kommission lässt Kritik und Forderungen an sich abperlen

Im Rahmen der gestrigen EU-Agrarministerkonferenz in Brüssel wurde der Antrag Österreichs, der u.a. eine Fristverlängerung für die EUDR-Einführung verlangt, von allen Mitgliedsstaaten angenommen.

Weiterlesen ›

​Rekordrückgang der Treibhausgasemissionen auch durch Wirtschaftsschwäche

Im Jahr 2023 emittierten die vom Europäischen Emissionshandel (EU-ETS 1) erfassten 1.725 stationären Anlagen in Deutschland rund 289 Mio. t Kohlendioxid-Äquivalente (CO2-Äq).

Weiterlesen ›

​Mehrheit für Waldbewirtschaftung wächst

Die Mehrheit bei einer Befragung im Auftra von Sachsenforst sieht die Folgen des Klimawandels und unterstützen deshalb die Waldbewirtschaftung und den Waldumbau mehrheitlich (67%; 2019: 52%).

Weiterlesen ›

​Spessart: Keine 5.000 ha BaySF-Wald für Kernzone

Auf einen offenen Brief von Unterstützern für ein Biosphärenreservat im Spessart antwortete Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler), der auch Aufsichtsratsvorsitzender der Bayerischen Staatsforsten (BaySF) ist, seinerseits mit einem siebenseitigen offenen Brief vom 11. Juli.

Weiterlesen ›

Aktueller Stellen-/Anzeigenmarkt

Auszug aktueller Anzeigen aus dem Holz-Zentralblatt


Einkaufsführer

Der „Einkaufsführer“ ist ein Verzeichnis von Firmen, die Maschinen und Anlagen für die Holz- und Forstwirtschaft, die Möbelindustrie, die Holzwerkstoffindustrie sowie das Holz verarbeitende Handwerk herstellen, Dienstleistungen anbieten oder Zubehör liefern.

Newsletter

Für Abonnenten des Holz-Zentralblatts:
Fordern Sie unseren Newsletter an und Sie erhalten täglich von Montag bis Freitag die Topmeldungen aus der Forst- und Holzwirtschaft. Außerdem informiert Sie die Redaktion des Holz-Zentralblatt hier über wichtige Messetermine, über die in Kürze anstehenden Holzverkaufstermine und vieles mehr.

Solarstrom erhöht Versorgungssicherheit im Betrieb

Noch diesen Sommer soll es losgehen: Dann geht die neue Photovoltaik-Anlage der Firma ESS Kempfle bei Merkle-Holz ans Netz. Noch fehlt die Genehmigung des Netzbetreibers. Aber schon jetzt sind alle Solarmodule und Wechselrichter montiert. Für Franz Merkle ist das ein Meilenstein: Der Geschäftsführer und Inhaber des Familienbetriebs in Nersingen-Oberfahlheim, Kreis Neu-Ulm, hat nun auf zwölf…

Weiterlesen ›

Initiative „Holz rettet Klima“ wirbt um weitere Unterstützer

Die vor einem guten halben Jahr vom Deutschen Holzwirtschaftsrat (DHWR) gestartete Initiative „Holz rettet Klima“ wird inzwischen von 20 Verbänden und ebenso vielen Partnerunternehmen sowie ihren prominenten Botschaftern, dem Skispringer Andreas Wellinger und dem Klimaforscher…

Weiterlesen ›