Waldbesitz: „Wir sagen Nein“

Noch gibt es keinen offiziellen Entwurf zur Änderung des Bundeswaldgesetzes, aber das, was bisher über die Pläne bekannt ist, stößt beim Waldbesitz auf breite Ablehnung. Mit einer gemeinsamen Kampagne „Finger weg vom Bundeswaldgesetz“ warnen die großen deutschen Waldverbände vor den aus ihrer Sicht drohenden Gefahren: mehr Regulierung und Bürokratisierung und insgesamt eine Gängelung des Waldbesitzes…

Weiterlesen ›

DeSH-Laubholzsprecher: Patrik Rodlberger folgt auf Michael Nied

Patrik Rodlberger, Geschäftsführer der Pollmeier Furnierwerkstoffe, Creuzburg, wurde als Laubholzsprecher des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands (DeSH) gewählt

Weiterlesen ›

Initiative „Holz rettet Klima“ wirbt um weitere Unterstützer

​Die Initiative „Holz rettet Klima“ wird inzwischen von 20 Verbänden und ebenso vielen Partnerunternehmen sowie ihren prominenten Botschaftern getragen

Weiterlesen ›

EOS legt auf Generalversammlung Jahresbericht vor

Der europäische Sägeindustrieverband EOS hat sich am 12. und 13. Juni zu seiner Generalversammlung in Helsinki getroffen

Weiterlesen ›

Waldbesitzerverbände gegen Ministeriums-Pläne zum Pflanzenschutz

​Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat im März eine Diskussionsgrundlage für die Erarbeitung eines sogenannten Zukunftsprogramms-Pflanzenschutz vorgelegt. Diese und die offenbar dahinterstehenden Einstellungen lehnen viele Verbände ab

Weiterlesen ›

Runder Tisch zum Holzbau gestartet

​Heute trafen sich erstmals Vertreter der Länder und Kommunen mit den federführenden Bundesministerien für Bau und Landwirtschaft zum Runden Tisch „Holzbau des Bundes“

Weiterlesen ›

Minister, Forst- und Holzindustrie für selbstbestimmte Waldbewirtschaftung

In Österreich haben Vertreter der Forst- und Holzwirtschaft gemeinsam mit Forstwirtschaftsminister Norbert Totschnig eine Charta für selbstbestimmte Waldbewirtschaftung unterzeichnet

Weiterlesen ›

FVH: Holzenergie entlastet deutsche Wirtschaft um Milliarden

Holzenergie hat positive Auswirkungen auf unser Klima und unsere Wirtschaft. Darüber informiert das Papier „Holzenergie: Klimaschützer und Wirtschaftsfaktor“

Weiterlesen ›

Neue Führung und neuer Eigentümer bei Windmöller

​Beim ostwestfälischen Bodenbelagshersteller Windmöller übergab Matthias Windmöller seine Position als CEO der Windmöller GmbH an Jürgen Abromeit

Weiterlesen ›

Holzbaucluster Berlin-Brandenburg gegründet

​Der Landesbeirat Holz Berlin-Brandenburg hat gestern mit Unternehmen aus der gesamten Bauwirtschaft in Berlin das regionale Holzbaucluster Berlin-Brandenburg gegründet

Weiterlesen ›

Forstwirtschaft stellt Berlin und Brüssel Mängelliste aus

​Im Rahmen der Jahrestagung des Deutschen Forstwirtschaftsrats (DFWR) wurde heute eine Erklärung verabschiedet, die aufzeigt, was in der aktuellen Waldpolitik schiefläuft

Weiterlesen ›

Kritik: Wirtschaftsministerium setzt einseitig auf Wasserstoff

Das Bundeswirtschaftsministerium setze sich mit dem Entwurf zur Systementwicklungsstrategie erneut über den ausdrücklichen Wunsch der Regierungsfraktionen hinweg, so erklärte heute Sandra Rostek

Weiterlesen ›

Im ersten Quartal 32,6% weniger Nadelrohholz exportiert

​Im ersten Quartal beliefen sich die deutschen Ausfuhren an Nadelrohholz (einschließlich Nadelstammholz) auf 1,5 Mio. Fm

Weiterlesen ›

Buchenschnittholz-Export: Bis März fast 10% mehr

​Im ersten Quartal betrugen Deutschlands Buchenschnittholz-Exporte (einschließlich Hobelware) rund 100.900 m³

Weiterlesen ›

Deutscher Kork-Verband wählt neuen Vorstand

​Der Deutsche Kork-Verband (DKV), Herford, traf sich Mitte Mai zu seiner regulären Mitgliederversammlung; dabei standen auch Wahlen auf der Agenda

Weiterlesen ›

VDMA erwartet 10% Produktionsrückgang bei Holzbearbeitungsmaschinen

Der VDMA-Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen konstatierte eine stark eingetrübte Stimmung in der Branche wegen deutlicher Rückgänge im Auftragseingang

Weiterlesen ›

Aktueller Stellen-/Anzeigenmarkt

Auszug aktueller Anzeigen aus dem Holz-Zentralblatt


Einkaufsführer

Der „Einkaufsführer“ ist ein Verzeichnis von Firmen, die Maschinen und Anlagen für die Holz- und Forstwirtschaft, die Möbelindustrie, die Holzwerkstoffindustrie sowie das Holz verarbeitende Handwerk herstellen, Dienstleistungen anbieten oder Zubehör liefern.

Newsletter

Für Abonnenten des Holz-Zentralblatts:
Fordern Sie unseren Newsletter an und Sie erhalten täglich von Montag bis Freitag die Topmeldungen aus der Forst- und Holzwirtschaft. Außerdem informiert Sie die Redaktion des Holz-Zentralblatt hier über wichtige Messetermine, über die in Kürze anstehenden Holzverkaufstermine und vieles mehr.

Neues Präsidium der Waldbesitzerverbände

Der Hauptausschuss der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW) wählte am 23. Mai einstimmig den Präsidenten des Bayerischen Waldbesitzerverbands, Bernhard Breitsameter, zum Vizepräsidenten und den Präsidenten des Niedersächsischen Waldbesitzerverbands, Philip Freiherr von Oldershausen, zum Mitglied des Präsidiums.…

Weiterlesen ›

Kaniber: „Es ist in Bayern genug Holz vorhanden“

Mit der Unterzeichnung des „Pakts Holzenergie Bayern“ am 2. Mai setzte man in Bayern ein Zeichen für moderne und effiziente Holzenergie. Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hatte den Pakt ins Leben gerufen und in enger Zusammenarbeit mit allen Partnern des Pakts abgestimmt. Die Mitunterzeichnerin Forstministerin Michaela Kaniber bekennt sich ebenfalls zur großen Bedeutung der…

Weiterlesen ›