Holzland erweitert seinen Online-Marktplatz um den Großhandel

Die Kooperation Holzland bietet ihren Mitgliedern und Kunden ab sofort eine gemeinsame Online-Plattform für den Verkauf an Endverbraucher (B2C) und den Großhandel (B2B). Dafür ist der bisherige B2C-Online-Marktplatz www.holzland.de erweitert worden. Damit sind nun für die Kooperationsmitglieder die technischen Voraussetzungen geschaffen, um zusätzlich Großhandels-Shops für Profi-Kunden einzurichten. Die Mitgliedsunternehmen können so in Zukunft individuelle Preise für ihre Profi-Kunden einstellen oder diese per automatisierter Schnittstelle direkt einspielen, wie die Kooperation mitteilt.

Aktuelles

  • Konsumklima: Verbraucherstimmung erholt sich weiter

    Die Erholung der Verbraucherstimmung in Deutschland setzt sich im April dieses Jahres fort

    Weiterlesen ›

  • Tarifrunde in der Holzindustrie abgeschlossen

    ​In der Holz und Kunststoffe verarbeitenden Industrie in Deutschland ist die Tarifrunde 2023/2024 beendet

    Weiterlesen ›

  • Wissenschaftsrat lobt Entwicklung des Thünen-Instituts

    Der Wissenschaftsrat hat die Ressortforschungseinrichtungen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) von 2021 bis 2024 begutachtet.

    Weiterlesen ›

  • Jürgen Roggemann verstorben

    Am 16. April verstarb Jürgen Roggemann an den Folgen eines schweren Fahrradsturzes.

    Weiterlesen ›

Das Holz-Zentralblatt
Holz-Zentralblatt

Jede Ausgabe des Holz-Zentralblatts erscheint wöchentlich auch als e-Book! Der DRW-Verlag bietet diese Onlineversion auch im Abo an.


Leseproben

testen Sie uns im kostenlosen und unverbindlichen Probeabo

Jetzt testen ›


Einkaufsführer

Der „Einkaufsführer“ ist ein Verzeichnis von Firmen, die Maschinen und Anlagen für die Holz- und Forstwirtschaft, die Möbelindustrie, die Holzwerkstoffindustrie sowie das Holz verarbeitende Handwerk herstellen, ..

Zum Einkaufsführer ›