HK-TV bietet Messe-Impressionen aus Nürnberg

Wohl wegen der konjunkturellen Lage und der Erfahrungen mit der Corona-Sommer-Variante der „Holz-Handwerk“ 2022 hatten einige Maschinenhersteller entschieden, dem diesjährigen Messedoppel „Holz-Handwerk“ und „Fensterbau Frontale“ vom 19. bis 22. März in Nürnberg fern zu bleiben. Zumindest am ersten Messetag hatte man noch Zweifel, ob das Publikum kommt, spätestens ab Mittwoch aber füllten sich die Hallen erfreulich. Am Ende zählte die Nürnberg-Messe 75.000 Besucher aus 112 Ländern, darunter auch einige Vertreter der nicht selbst ausstellenden Firmen. Die Aussteller – 329 bei der „Holz-Handwerk“ und 644 auf der „Fensterbau Frontale“ – freuten sich über viel Zulauf und gute Gespräche, egal ob beim Maschinenhersteller Weinig mit Tochter Holzher, beim Lackieranlagenbauer Venjakob, den Spezialisten für den Längenzuschnitt Paul und Reinhardt und, und, und. Einen Rückblick auf die Messen bietet ein Video, das die Schwesterzeitung des „Holz-Zentralblatts“, die „HK – Holz- und Kunststoffverarbeitung“, nun veröffentlicht hat.

Zum Video:

Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zur Rubrik „HK TV“ der „HK Holz-und Kunststoffverarbeitung“.

Aktuelles

Nadelschnittholzpreise ziehen im April weiter an

​Die Auswertung der Erzeugerpreis-Indizes des Statistischen Bundesamts für April zeigt im Bereich der Holzprodukte – im Vergleich zum März – überwiegend stabile bis anziehende Preise

Weiterlesen ›

Deutsche Möbelindustrie setzt rund 13% weniger um

Der Umsatz der deutschen Möbelindustrie ist im ersten Quartal um rund 13% auf 4,1 Mrd. Euro zurückgegangen

Weiterlesen ›

DeSH und VHK Bayern schließen neuen Kooperationsvertrag

​Fünf Jahre nach der Fusion des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands (DeSH) mit dem Fachbereich Sägeindustrie, Holzhandel und verwandte Industriezweige im Verband der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung Bayern/Thüringen (VHK) setzen beide Verbände ihre Zusammenarbeit fort

Weiterlesen ›

Hessen: FSC-Zertifizierung im Staatswald soll ruhen

Die Regierungsparteien im Hessischen Landtag, CDU und SPD, haben einen Antrag gestellt, mit dem die Landesregierung vom Landtag aufgerufen werden soll, die FSC-Zertifizierung des Staatswaldes bis März 2028 ruhen zu lassen

Weiterlesen ›
Das Holz-Zentralblatt
Holz-Zentralblatt

Jede Ausgabe des Holz-Zentralblatts erscheint wöchentlich auch als e-Book! Der DRW-Verlag bietet diese Onlineversion auch im Abo an.


Leseproben

testen Sie uns im kostenlosen und unverbindlichen Probeabo

Jetzt testen ›


Einkaufsführer

Der „Einkaufsführer“ ist ein Verzeichnis von Firmen, die Maschinen und Anlagen für die Holz- und Forstwirtschaft, die Möbelindustrie, die Holzwerkstoffindustrie sowie das Holz verarbeitende Handwerk herstellen, ..

Zum Einkaufsführer ›